user_mobilelogo

Veranstaltungen

Grevenstein Chronik

Schön, dass Sie uns gefunden haben.
Auf den nachfolgenden Seiten möchten wir Sie einladen uns im Sauerland zu besuchen und Ihnen vorab einen Einblick ins Dorfgeschehen geben. 

Der sauerländische Erholungsort Grevenstein ist eine Titularstadt in Nordrhein-Westfalen. Seit der kommunalen Neugliederung von 1975 gehört der Ort mit 972 Einwohnern zur Stadt Meschede im Hochsauerlandkreis. Zuvor gehörte sie dem Kreis Arnsberg an. Grevenstein liegt in einer Höhenlage von 400 bis 630 Meter über NN im Naturpark Homert am Oberlauf der Arpe unmittelbar östlich des Großen Sonnenstücks.

Am 12. Februar 1324 wurde Grevenstein erstmals in einer Urkunde des Ritters Dietrich von Helden erwähnt und besaß offenbar bereits eine städtische Selbstverwaltung. Historiker gehen jedoch davon aus, das der Ort bereits zehn Jahre zuvor die Stadtrechte erhalten hat.

"So, und nu mach hinne und bummel nit rum, woll !" würde der Sauerländer nun sagen
Viel Spaß beim Erkunden der Seite wünscht Ihnen der Heimat - und Verkehrsverein Grevenstein

Heimat & Verkehrsverein

1. Vorsitzender (kommissarisch)

Addresse:
Herr Bernd Mesters
Ohlstrasse 4
59872 Grevenstein

Telefon: +49 2934 96130
Fax.: +49 02934 96030

Geschäftführerin

Addresse:
Frau Hannelore Tebbe
Ostfeld 19
59872 Grevenstein

Telefon: +49 2934 779214
Fax.: +49 2934 779234
mail.: info[at]grevenstein.de